Praxisinformationen zur COVID-19 Pandemie

 

Die ersten Impfungen gegen Corona konnten in den letzten Wochen in unserer Praxis durchgeführt werden.

 

In den kommenden Wochen kommen der Impfstoff von BioNTech/Pfizer und AstraZeneca zum Einsatz. Leider ist noch nicht klar, wie viele Impfdosen wir erhalten werden. In den ersten Wochen haben wir bisher immer weniger Impfstoff erhalten als wir bestellt hatten. Daher können wir alle Impfwilligen nicht sofort berücksichtigen. Bei der Priorisierung der Impfungen halten wir uns an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der zuständigen Ethikkommission.

 

Aktuell bitten wir alle über 80-jährigen Patienten unserer Praxis, bei denen die Impfung gegen das Covid-19-Virus noch aussteht, sich bei uns zu melden. Wir planen und koordinieren dann die Terminvergabe für eine Impfung.

Patienten über 70 Jahre können sich ab sofort in die Impfliste eintragen.

 

Patienten über 60 Jahre und älter können sich ebenfalls in die Impfliste eintragen, wenn Sie mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft werden möchten. Hier sind in den kommenden Wochen größere Liefermengen angekündigt.

 

Alle anderen bitten wir noch um ein wenig Geduld. Bitte warten Sie mit einer Kontaktaufnahme wegen einer möglichen Priorisierung einer Impfung bei uns, bis wir Sie an dieser Stelle aktiv dazu auffordern. Vielen Dank.

 

 

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Daher legen wir in unserer Praxis viel Wert auf Hygiene und halten die Abstandsregeln ein. Wir arbeiten mit Mundschutz und bitten Sie die Praxis einzeln und mit Mundschutz zu betreten.


Wir haben unsere Garage als zusätzliches Wartezimmer eingerichtet. Hier können Sie vor Ihrem Termin Platz nehmen oder auf Ihr Rezept warten.

 

Wenn Sie einen Coronaabstrich benötigen, weil sie beispielsweise eine Warnung der Corona-App erhalten haben oder über Symptome wie Husten, Fieber, Geschmacksverlust klagen, dann rufen Sie in der Praxis an. Wir können die Abstriche nur nach vorheriger Terminabsprache durchführen. Ein Abstrich "zwischendurch" ist nicht möglich.

 

Das Ergebnis der PCR-Abstriche ist in der Regel nach 24-36 h verfügbar. Sie erhalten direkt eine Nachricht vom Labor, z.B. auf Ihr Handy.